Darf ich die Apple Watch im Auto benutzen?

Natürlich nicht, das steht eigentlich außer Frage. Jeder der eine Smartwatch trägt, kann bestätigen, dass ein „hantieren“ mit der Uhr vom Verkehr ablenkt. Man sollte es also lassen, genauso, wie man keine SMS Nachricht mit dem Smartphone schreiben sollte.

Muss ich die Uhr deshalb gleich ausziehen und beiseite legen? Quatsch denkt ihr? Genau das fordern aber Verkehrsexperten.

Caronline Perry, von der neuseeländischen Organisation Brake Professional, ruft in einem Bericht des New Zealand Herald dazu auf, die Uhr nicht nur nicht zu benutzen, sondern gleich ganz beiseite zu legen.

Our advice to drivers is to take them off and put them out of reach so that you aren’t tempted to use them at the wheel.

Sicherlich eine Lösung, wohl aber nicht eine, die jedem schmecken wird.

Was meint ihr dazu? Soll man die Nutzung den Fahrern selbst überlassen? Muss man reglementieren? Darf ich die Uhr überhaupt noch tragen? Muss ich vielleicht nur den Flugmodus aktivieren? Und was ist mit einer normalen Uhr, lenkt diese auch vom Straßenverkehr ab, wenn ich nur nach der Uhrzeit schaue?

Diskutiert mit in den Kommentaren.